TEILNAHMEBEDINGUNGEN

1. Anmeldung

Die Anmeldung zur Teilnahme an Seminaren der Tourismuswerkstatt Eifel (des weiteren „TW“ genannt) soll möglichst früh erfolgen. Eine rechtzeitige Anmeldung liegt im Interesse der Teilnehmer. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen an. Die TW bestätigt den Eingang der Anmeldung per E-Mail oder Brief. Sollte das Seminar ausgebucht sein, teilen wir Ihnen mit, ob und wann eine Wiederholungsveranstaltung geplant ist. Die fälligen Kosten werden im Vorfeld des Seminars per Rechnung direkt mit dem Teilnehmer abgerechnet. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Seminar eine Bescheinigung der TW.

2. Rücktritt und Stornierung

Bei verhinderter Teilnahme ist eine umgehende Abmeldung erforderlich. Abmeldungen, die bis zum jeweiligen Anmeldeschluss des Seminars (immer 14 Tage vorher) bei der TW eingehen, werden kostenfrei storniert. Teilnehmer, die danach zurücktreten oder nicht zu den Seminaren erscheinen, sind grundsätzlich zur Zahlung der vollen Kosten verpflichtet. Diese Verpflichtung entfällt, wenn rechtzeitig ein Ersatzteilnehmer benannt wird und teilnimmt.

3. Absage, Ausfall und Verlegung von Seminaren

Die Durchführung eines Seminars ist an eine Mindestteilnehmerzahl gebunden. Bei ungenügender Beteiligung hat die Tourismuswerkstatt das Recht, Seminare abzusagen. Bereits gezahlte Entgelte werden zurückerstattet, weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für verschobene Seminare. Ein Wechsel der Referenten oder des Seminarraums berechtigt den Teilnehmer nicht zum Rücktritt vom Vertrag. Die TW behält sich vor, Präsenzveranstaltungen aufgrund von unvorhersehbaren Ereignissen (z.B. Epidemie/Pandemie) online anzubieten.

4. Haftung

Die TW und die beteiligten Projektpartner haften nicht bei Unfällen, für Sach- und Körperschäden sowie für Verlust oder Diebstahl mitgebrachter Gegenstände. Der Besuch aller Seminare im Rahmen der TW erfolgt auf eigene Gefahr.

5. Getränke & Verpflegung

Bei allen Seminaren sind die Getränke im Seminarpreis enthalten. Die Verpflegung bei Tagesseminaren erfolgt auf Selbstzahlerbasis.